Shuffleboard bei "Schlag den Star"
Shuffleboard-WM 2010 in Deutschland
25
Jun 17
Weiterlesen →

11. Meerbusch Open: Same procedure as last year - Torben Hußmann verteidigt Titel

Hochkarätig besetzt waren die 11. Meerbusch Shuffleboard Open am vergangenen Samstag: die aktuellen Europameister der Damen und Herren, alle Deutschen Meister der vergangenen Jahre, die Zweit- und Drittplatzierten der diesjährigen EM sowie viele Mitglieder des deutschen Teams bei der anstehenden WM in Brasilien.
Alle waren angetreten das traditionsreiche Turnier für sich zu entscheiden. Am Ende blieb jedoch zu konstatieren: "same procedure as last year", denn genau wie im Vorjahr verteidigte Torben Hußmann im Familienfinale gegen Vater Dieter seinen Titel und nahm unter dem Applaus der anderen Teilnehmer dien Siegerpokal entgegen.

Weiterlesen...
18
Jun 17
Weiterlesen →

Challenge Cup 2017 geht an Heinz Zengerle

Die meisten Spieler betraten Neuland, als sie sich am vergangenen Samstag im Sportpark Linter zum Challenge Cup 2017 einfanden. Nur wenige hatten vorher Erfahrungen bei einem offiziellen Turnier der German Shuffleboard Association (GSA) gesammelt. Und genau das war der Grund warum die GSA den Challenge Cup iins Leben gerufen hat. Neu eingetretene Mitglieder sowie in der aktuellen Rangliste zur Zeit nicht ganz vorne platzierte Shuffler sollten die Gelegenheit erhalten, ihre Shuffleboard-Fähigkeiten unter Wettkampfbedingungen z

Weiterlesen...
09
Jun 17
Weiterlesen →

Deutsches WM-Team für Rio steht

Der amtierende Deutsche Meister, der Zweite der diesjährigen EM, der vierfache Deutsche Meister; Deutschland geht gut gerüstet in die Shuffleboard-Weltmeisterschaft, die vom 23. - 28. Juli in Rio de Janeiro, Brasilien stattfindet.
2 Damen und 5 Herren werden die German Shuffleboard Association e.V. (GSA) bei der WM vertreten und versuchen die Trophäe in From des "goldenen Cues" nach Deutschland zu holen.

Weiterlesen...
07
Mar 17
Weiterlesen →

Doppel-Europameisterschaft für Deutschland

Medaillenregen für deutsche Shuffler
Mit 5 von 6 möglichen Medaillen kehrten die Spieler der  German Shuffleboard Association (GSA) von der  1. Europameisterschaft im hessischen Hohenroda zurück. Insgesamt 48 Teilnehmer aus England, Norwegen, Österreich und Deutschland waren angetreten um erstmals ihre Besten in Europa zu küren.

Weiterlesen...