27
Nov 17

Torben Hußmann Deutscher Meister 2017

DM 2017: Renate Hirning (2.), Torben Hußmann (1.), Dieter Hußmann (3.)Teilnehmer DM 2017Torben Hußmann aus Neu-Isenburg gewann am vergangenen Samstag in Langenselbold die Deutsche Meisterschaft 2017 im Shuffleboard. Nach 2010, 2012 und 2014 ist dies bereits der 4. Titel für den 22-jährigen, der mit dem neuerlichen Gewinn seine beeindruckende Titelsammlung nochmals erweitert.
Bei der von der German Shuffleboard Association e.V. (GSA) zum 12. Mal veranstalteten Deutschen Shuffleboad-Meisterschaft unterstrich er erneut seine derzeitige Vormachtstellung, denn als Einziger konnte er alle Spiele der diesjährigen Titelkämpfe gewinnen.
Im letzten und entscheidenden Spiel traf er auf die Langenselbolderin Renate Hirning, die erstmals in ein Finale eines offiziellen GSA-Ranglistenturniers eingezogen war und deren Trainingsfleiß der letzten Monate damit belohnt wurde. Sehr zur Freude der Zuschauer blieb das Finale spannend bis zuletzt und so war beiden nach dem letzten Schuss der verdiente Applaus sicher.
Im kleinen Finale konnte Dieter Hußmann aus Langenselbold seinen 3. Platz aus dem Vorjahr durch einen Sieg gegen Steffen Simon aus Niedermittlau verteidigen.
Niemand freut sich so schön wie Renate1. Mal dabei: Gerd Hirning - Läuft!Rang 5 ging an die Selbolderin Birgitt Hußmann, die im Spiel gegen den aktuellen Vize-Weltmeister Stefan Stadtmüller aus Limburg die Oberhand behielt. Jürgen "Jogi" Engler aus Rodenbach und Irene Hoffmanns aus Meerbusch konnten sich mit Platz 7 bzw. 8 ebenfalls über Bonuspunkte für die aktuelle Deutsche Rangliste freuen.
Besagte Bonuspunkte gibt es, und das nur bei der Deutschen Meisterschaft, auch für die Plätze 9 bis 16. Hierüber freuen sich Marius Runge, Sebastian Runge, Oliver Schwarten, Dieter Hoffmanns (alle Meerbusch), Andrea Büchner-Ott (Langenselbold), Vorjahressieger Frank Bähren (Meerbusch), Bernd Uhl (Bad Soden-Salmünster) und Horst Bähren (Meerbusch).
Insgesamt 32 Spieler hatten sich für die DM qualifiziert und spielten zunächst in 8 Vorrundengruppen im Modus "Jeder gegen Jeden". Jeweils die beiden Gruppenbesten zogen dann in die KO-Runden ein und ermittelten über Achtel-, Viertel- und Halbfinale die beiden Endspielteilnehmer. Die Dritten und Vierten der Vorrunde spielten nach dem gleichen System die Plätze 17 bis 32 aus.
Auch zum ersten Mal bei der DM: Jessica VeyhelmannAuch für ihn die 1. DM: Ulrich Heun mit neuem GSA-SchalMit Gerd Hirning aus Langenselbold und den Limburgern Ulrich Heun und Jessica Veyhelmann feierten wiederum drei Teilnehmer ihre Premiere bei einer Deutschen Meisterschaft. Mit den Plätzen 17, 19 und 20 erzielten Alle beachtsame Erfolge.
Auch wenn es so aussieht - das ist nicht der Kampf um Platz 3Nach der obligatorischen Siegerehrung traf sich die überwiegende Mehrheit wie in den vergangenen Jahren noch zum gemeinsamen Abendessen und ließ so den Turniertag gemütlich ausklingen.
Mit der DM endet traditionell das Turnierjahr der GSA. So können nun die erzielten Erfolge des Jahres 2017 summiert und betrachtet werden. Bester des Jahres und damit offiziell "Shuffler des Jahres 2017" ist nach seinen diversen Turniersiegen Torben Hußmann, vor Dieter Hußmann und Steffen Simon.
Die GSA gratuliert allen gewinnern und freut sich bereits auf 2018, wenn am 24. Februar als erstes Turnier wieder der Selbold-Cup ansteht.

Die Ranglisten sind aktualisiert.



Die Platzierungen im Detail:
1 Hußmann Torben Neu-Isenburg
2 Hirning Renate Langenselbold
3 Hußmann Dieter Langenselbold
4 Simon Steffen Niedermittlau
5 Hußmann Birgitt Langenselbold
6 Stadtmüller Stefan Limburg
7 Engler Jürgen Rodenbach
8 Hoffmanns Irene Meerbusch
9 Runge Marius Meerbusch
10 Runge Sebastian Meerbusch
11 Schwarten Oliver Meerbusch
12 Hoffmanns Dieter Meerbusch
13 Büchner-Ott Andrea Langenselbold
14 Bähren Frank Meerbusch
15 Uhl Bernd Bad Soden-Salmünster
16 Bähren Horst Meerbusch
17 Hirning Gerd Langenselbold
18 Voltin Ulla Langenselbold
19 Heun Ulrich Limburg
20 Veyhelmann Jessica Limburg
21 Schweiger Hannah Meerbusch
22 Kissmann Rolf Krefeld
23 Schwarten Ina Meerbusch
24 Stiegen Marianne Meerbusch
25 Zengerle Heinz Ludwigshafen
26 Touretzoglou Klimis Limburg
27 Fluck Hubert Limburg
28 Blättel Sascha Limburg
29 Fluck Fabienne Limburg
30 Zengerle Andrea Ludwigshafen
31 Harms Sabine Limburg
32 Schumacher Hans Meerbusch
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht* Pflichtfeld