13
Mar 16
Weiterlesen →

Heimvorteil genutzt - Dieter Hußmann gewinnt Selbold Cup 2016

Der Heimvorteil beim Selbold Cup scheint in diesem Jahr besonders gewirkt zu haben. Sowohl im Finale als auch im Spiel um Platz drei standen ausschließlich Spieler, die die Selbolder Courts zum wöchentlichen Training nutzen.

Somit bleibt der Selbold Cup tatsächlich in auch in Selbolder Händen, nämlich in denen von Dieter Hußmann, der im Finale am gestrigen Samstag das familieninterne Duell gegen Ehefrau Birgitt gewinnen konnte.
Platz drei ging an den Freigerichter Bernd Uhl, der gegen den erstmals ins Halbfinale eines offiziellen GSA-Turniers vorgestossenen Dominik Hirning die Oberhand behielt.

Weiterlesen...
03
Feb 16
Weiterlesen →

2006 – 2016: GSA feiert 10-jähriges Bestehen

Anfang des Jahres 2006 fand die erste offizielle Veranstaltung der German Shuffleboard Association e.V. (GSA) statt.
In Anna’s Bistro in Meerbusch hatten die Verantwortlichen des damals frisch gegründeten Vereins Mitglieder, Freunde und Interessierte eingeladen um Shuffleboard in lockerer Atmosphäre vorzustellen.
Mittlerweile sind 10 Jahre vergangen und viele der damals Anwesenden haben der GSA seitdem die Treue gehalten. Natürlich sind auch neue Mitglieder dazu gekommen. Beides war Anlass genug, sich noch einmal in der gleichen Umgebung zu treffen und die Geschehnisse der letzten Dekade Revue passieren zu lassen.

Weiterlesen...
25
Dec 15
Weiterlesen →

10 Jahre GSA

Genau heute vor 10 Jahren, am 25. Dezember 2005, fand die Gründungsversammlung der German Shuffleboard Association e.V. statt.
Grund genug einmal zurück zu blicken und die Geschehnisse dieser Dekade wiederl in Erinnerung zu rufen.

Weiterlesen...
29
Nov 15
Weiterlesen →

Sebastian Runge Deutscher Meister 2015

Sebastian Runge aus Meerbusch heisst der Deutsche Meister des Jahres 2015 im Shuffleboard.
Bei der 10. Auflage der von der German Shuffleboard Association e.V. (GSA) durchgeführten Veranstaltung im hessischen Langenselbold besiegte er im Endspiel den Freigerichter Bernd Uhl und sicherte sich nach 2007, 2008 und 2011bereits zum vierten Mal den Siegerpokal.

Weiterlesen...
29
Oct 15
Weiterlesen →

Auf der Zielgeraden

Heute stand eine Art Spieltag "light" auf dem Programm. Morgens Viertelfinale Damen und letzte Zwischenrunde Herren, dazu ein paar Runden "SpeedShuffleboard", das Elfmeterschiessen im Shuffleboard. Der Tag ab 11 Uhr also zur freien Verfügung, wobei viele Teilnehmer die Gelegenheit genutzt haben, alte Freundschaften zu pflegen und Neue zu schliessen.
Also quasi Facebook für's richtige Leben.

Weiterlesen...