22
Aug 14

ISA Merit Award für Irene Hoffmanns und Marius Runge

Im Rahmen der WM-Preisverleihung in Midland/Kanada wurden Irene Hoffmanns und Marius Runge mit dem ISA Merit Award, früher als Sportsmanship Award bekannt, ausgezeichnet. Der ISA Merit Award wird ialle zwie Jahre bei der Team-WM an Spieler verliehen, die durch ihr Auftreten und Verhalten in besonderer Weise die Bedeutung wahrer sportlicher Kameradschaft und internationaler Freundschaft demonstrieren. Beide Preisträger sind Shuffleboarder der ersten Stunde in Deutschland und immer mit dabei, wenn es darum geht, Shuffleboard voran zu treiben.
Herzlichen Glückwunsch!






Für alle Zahleninteressierte gibt es hier noch eine Übersicht der gewonnenen Spiele der deutschen Teilnehmer:
 
Name Spiele gesamt Spiele gewonnen
Sebastian Runge 12 10,5
Marius Runge 12 7
Dieter Hoffmanns 11 4,5
Frank Bähren 11 4
Horst Bähren 10 2
     
Siggi Gudzus 14 7
Ilse Wendland 14 6
Irene Hoffmanns 14 6
Kerstin Runge 14 3

Kommentare

  • Gravatar
    • Glenn Monroe
    • /
    • August 23, 2014

    Congratulations to Irene and Marius and to the whole German team. I hope to see you all in Clearwater next year.

  • Gravatar
    • Renate
    • /
    • August 24, 2014

    Herzlichen Glückwunsch, das habt Ihr toll gemacht.

Kommentare nach three months wurden deaktiviert.