29
Nov 15

Sebastian Runge Deutscher Meister 2015

Teilnehmer DM 2015Sebastian Runge aus Meerbusch heißt der Deutsche Meister des Jahres 2015 im Shuffleboard.
Bei der 10. Auflage der von der German Shuffleboard Association e.V. (GSA) durchgeführten Veranstaltung im hessischen Langenselbold besiegte er im Endspiel den Freigerichter Bernd Uhl und sicherte sich nach 2007, 2008 und 2011bereits zum vierten Mal den Siegerpokal.
 
Dabei fiel die Entscheidung in dem über acht Durchgänge laufenden Match wie so oft bei Titelkämpfen wieder einmal erst mit der letzten Scheibe.
Die brachte der Meerbuscher zielsicher im Punktbereich unter, nachdem sein Kontrahent lange Zeit wie der sichere Sieger aussah, es aber versäumte rechtzeitig das Spiel zu entscheiden. Der Sieg verschaffte dem neuen Deutschen Meister zudem noch den Titel des "Shuffler des Jahres 2015".
 
 v.l. Bernd Uhl (2.), Sebastian Runge (1.), Hubert Fluck (3.)Im Spiel um Platz drei behielt der Limburger Hubert Fluck gegen Manfred Onnertz aus Meerbusch die Oberhand und konnte nach Platz vier im Vorjahr erstmals bei einer Deutschen Meisterschaft das Treppchen erklimmen.

Pokale DM 2015Die Pokale der drei Erstplatzierten waren in diesem Jahr etwas ganz Besonderes: während der gerade absolvierten WM in Florida hatten Spieler der teilnehmenden Länder die Spielscheiben signiert und den Siegern der DM per Grußbotschaft gratuliert. Dazu waren die Scheiben in einem Schweberahmen angebracht und ergaben so ein tolles Bild.
 

Komplettiert wurden die Top 8 von Jürgen Engler (Rodenbach) auf Rang fünf, gefolgt von einem Damentrio mit Renate Hirning als bester weiblichen Teilnehmerin, Ina Schwarten aus Meerbusch, sowie der erst 11-jährigen Fabienne Fluck aus Limburg.
 
In schöner Regelmäßigkeit darf die GSA in jedem Jahr Shuffler begrüßen, die zum ersten Mal an einer Deutschen Meisterschaft teilnehmen.
So geschehen auch in diesem Jahr, denn mit den Limburgern Sabine Harms, Isabel Touretzoglou, Fabienne Fluck und Jens Winkler (Elz), sowie Patricia, Stephan & Cora Hudaff (Rodenbach) und Steffen Simon aus Niedermittlau feierten gleich acht Spieler ihren Einstand bei der DM.
 
Cora Hudaff, Fabienne Fluck, Isabel Touretzoglou (v.l.)Dabei sorgten besonders die Jüngsten der „Rookies“ für Furore. Fabienne Fluck (8.), Isabel Touretzoglou (20.) und Cora Hudaff (29.) zeigten trotz ihrer erst 11 bzw. 12 Lenze hervorragende Leistungen. Hier wachsen offensichtlich einige Talente heran, die zukünftig den arrivierten Spielern das Siegen noch schwerer machen.
 
Der Spielmodus gab vor daß die 32 Teilnehmer zunächst in 8 Gruppen à 4 Spielern um den Einzug in die Endrunde kämpfen, bevor die besten 16 in vier weiteren K.O. Runden den Deutschen Meister ermitteln. Da alle Plätze ausgespielt wurden, brauchte niemand früher den Heimweg antreten, sondern war bis zum Ende des Turniers im Einsatz.
 
Das war auch gut so, denn im Anschluß an die Siegerehrung und die obligatorischen Siegerfotos stand noch ein gemeinsames Abendessen auf dem Programm, bei dem natürlich viel über herausragende Spielzüge und ein ganz klein wenig auch über misslungene Aktionen debattiert wurde.
 
Am nächsten Morgen fanden sich die Mitglieder dann zur turnusmäßigen Jahreshauptversammlung ein und steckten den Rahmen für das nächste Jahr ab.
 
Das 10-jährige Bestehen der GSA (Gründungsdatum 25. Dezember 2005) wird im Turnierkalender des kommenden jahres besondere Berücksichtigung finden.
Darüber hinaus freuen sich Alle bereits auf das erste Länderspiel zwischen England und Deutschland im Mai 2016.
 
Die Ergebnisse der DM 2015 im Detail:
 
1. Sebastian Runge Meerbusch
2. Bernd Uhl Freigericht
3. Hubert Fluck Limburg
4. Manfred Onnertz Meerbusch
5. Jürgen Engler Rodenbach
6. Rente Hirning Langenselbold
7. Ina Schwarten Meerbusch
8. Fabienne Fluck Limburg
9. Ulla Voltin Langenselbold
10. Irene Hoffmanns Meerbusch
11. Rolf Kissmann Krefeld
12. Dieter Hoffmanns Meerbusch
13. Dieter Hußmann Langenselbold
14. Willi Stürz Langenselbold
15. Stephan Hudaff Rodenbach
16. Andrea Rosch Meerbusch
17. Klimis Touretzoglou Limburg
18. Sabiine Harms Limburg
19. Kerstin Runge Meerbusch
20. Isabel Touretzoglou Limburg
21. Stefan Stadtmüller Limburg
22. Dominik Hirning Langenselbold
23. Oliver Schwarten Meerbusch
24. Jens Winkler Elz
25. Birgitt Hußmann Langenselbold
26. Steffen Simon Niedermittlau
27. Frank Bähren Meerbusch
28. Addi Schwarten Meerbusch
29. Cora Hudaff Rodenbach
30. Horst Bähren Meerbusch
31. Hans Schumacher Meerbusch
32. Patricia Hudaff Rodenbach

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentare nach three months wurden deaktiviert.