28
Oct 16

WM 2016 - Tag 5 - Ergebnisse

ISA

Am heutigen Donnerstag standen für die Teams noch einmal vier Runden auf dem Programm.
Vor dem letzten Spieltag belegen unsere Damen den 9. Platz und könnten bei optimalem Verlauf noch auf Platz 6 klettern.
Nötig dazu ist morgen ein Sieg gegen das Team United Nations II bei gleichzeitigem Sieg von Canada East gegen United Nations I. Bei dieser Konstellation würde ein Shootout per SpeedShuffleboard über Rang 6 bzw. 7 entscheiden.
Bei einem Unentschieden im letzten Spiel würde man sich immerhin noch auf Platz 8 verbessern.
Die Herren belegen zur Zeit Rang 7 und können mit einem Sieg im abschließenden Spiel gegen Team United Nation II noch Platz 5 erreichen.
Bei unentschiedenem Spielausgang müsste dann ebenfalls das SpeedShuffleboard über Rang 6 bzw. 7 entscheiden.
Beide GSA-Teams brauchen also morgen eine sichere Hand und das nötige Spielglück um noch den ein oder anderen Patz im Klassement gut zu machen, bevor es am Abend beim traditionellen Award-Bankett ein letztes Zusammentreffen mit den Shuffleboard-Freunden aus aller Welt gibt.

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentare nach three months wurden deaktiviert.