02
Sep 15

SpeedShuffleboard im September

​​Für den September steht das nächste nationale Turnier der German Shuffleboard Association e.V. an. Wie bereits in den vergangenen Jahren wollen wir auch diesmal wieder ein dezentrales SpeedShuffleboard Turnier spielen, um allen Mitgliedern Gelegenheit zu geben, Punkte für die deutsche Rangliste zu sammeln. Zusätzlich erhalten die 8 Besten noch Bonuspunkte.

Alle GSA-Mitglieder die mitspielen möchten, können während des gesamten Monats September eine Runde SpeedShuffleboard (4 Durchgänge mit je 8 Discs, 1. Disc pro Durchgang ist Probeschuss und wird nicht gewertet) spielen und das Ergebnis von den Offiziellen

Jürgen Holm (Burg Stargard), Birgitt Hußmann (Langenselbold), Hubert Fluck (Limburg) oder Ina Schwarten (Meerbusch) bestätigen lassen.

Der Einsatz beträgt wie immer 5 EUR. Weitere Informationen erteilen die Offiziellen.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentare nach three months wurden deaktiviert.