19
Feb 19

Termin für WM 2020 in Australien steht

International Shuffleboard Association Inc.2020 wird die Shuffleboard-WM zum zweiten Mal in Australien ausgetragen. Jetzt hat das Organisationskommittee die Daten bekannt gegeben: Montag, 17. August bis Dienstag, 25. August 2020.
Somit stehen insgesamt 8 Übernachtungen auf dem Programm, wovon ein voller Tag für eine Exkursion ins Umland der Gold Coast reserviert ist.

Der Begriff Gold Coast steht dabei sowohl für eine Küstenstadt als auch für eine südlich von Brisbane gelegene Touristenregion direkt am Pazifik. Gespielt wird an zwei Orten, Elanora mit 10 Courts, sowie Coolangatta mit 6 Courts (auf dem Dach eines Einkaufzentrums mit Blick auf den Pazifik gelegen).

Weitere Deteils folgen zu gegebener Zeit.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentare nach three months wurden deaktiviert.