18
Oct 18

Shuffleboard jetzt auch in Bad Lauterberg

Begrüßung durch Geschäftsführer Gero Fröhlich und Ehefrau IreneShuffleboard im Kurpark Bad LauterbergBad Lauterberg im Harz ist seit kurzem um eine Attraktion reicher. Die 11.000 Einwohner der ehemaligen Bergbau- und heutigen Kurstadt im Süden Niedersachsens kommen nun auch in den Genuß einer Shuffleboard-Anlage. Ermöglicht hat dies die "SFB Spiel und Freizeit Bad Lauterberg GmbH" unter Führung ihres Geschäftsführers Gero Fröhlich.
Im Kurpark des schönen Städtchens hat die SFB bereits einige Spiel- und Sportmöglichkeiten sowie ein Gastonomieangebot eingerichtet. Neuestes Highlight ist nun die Shuffleboard-Anlage, die jetzt für Alle nutzbar ist.
Auf Einladung der SFB statteten Präsident und Schatzmeisterin der German Shuffleboard Association den Neu-Shuffleboardern einen Besuch ab. Gero Fröhlich mit Ehefrau Irene sowie das gesamte Team der SFB bereiteten den beiden GSA-Vertretern einen sehr herzlichen Empfang. Natürlich drehte sich dabei alles um das Thema Shuffleboard und wie der richtige Umgang mit Cue und Disc aussieht.
Nach einer kurzen Einweisung hatten dann einige Spieler die Möglichkeit, ihr Talent unter Beweis zu stellen. Sehr gerne wurden dabei die Tips und Anregungen der erfahrenen Shuffler aufgenommen und umgesetzt, so daß am Ende des Workshops bei Allen das Verständnis für Ausführung und Taktik beim Shuffleboard gestärkt wurde.
Nach einem gemeinsamen Essen und der Einladung zum Besuch der im nächsten Jahr anstehenden Europameisterschaft in Hohenroda klang der Besuch in Bad Lauterberg aus. Die GSA freut sich, dass Shuffleboard nunmehr auch in Niedersachsen Einzug gehalten hat.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht* Pflichtfeld